WaldArt - es geht weiter!

WaldArt - es geht weiter!

Nach dem erfolgreichen Start letzten Sommer, geht es nun in die 2. Runde.

Im Zeitalter der Digitalisierung – höher, schneller, weiter, besser– scheinen menschliche, kindliche Grundbedürfnisse wie entdecken, toben, experimentieren oft zweitrangig oder gar vergessen. Viele Kinder und Jugendliche verbringen viel Zeit vor dem Fernseher, am Computer oder am Handy.
Gerade jetzt nach einem langen 2. Lockdown mit #stayhome und Homeschooling, ist die Natur teilweise die einzige Möglichkeit, aus den eigenen vier Wänden zu entkommen.
Hier setzten wir an und bieten mit WaldArt eine Art Gegenpol und die Möglichkeit die Natur und den Wald als „Real Playstation“ entdecken.

Vom Ergreifen zum Begreifen
In den Erlebnisgruppen wird der Entdecker- und Forscherdrang geweckt, indem man mit allen Sinnen erfährt seine eigene Kreativität und innere schöpferische Kraft einzubringen.
Unter Einbeziehung natur-, wald-, wildnis- und erlebnispädagogischer Ansätze, sollen durch den Kontakt mit echter, unberührter Natur soziale und emotionale Handlungskompetenzen und Schlüsselqualifikationen gestärkt werden.

WaldArt ist ein ausgezeichnetes Projekt der
UN Dekade Biologische Vielfalt
Soziale Natur - Natur für alle

Klicken Sie hier für mehr Infos

LERNEN VON UND MIT DER NATUR

  • Wahrnehmen und Ausbilden der Sinne durch intensive Naturbedingungen mit Hilfe von erlebnispädagogischen Methoden
  • Altes Wissen der Naturvölker kultivieren
  • Bildung und Projekte für nachhaltige Entwicklung, Ökonomie-Ökologie-Soziales
  • Leben mit den 4 Elementen
  • Feuer, Wasser, Erde, Luft
  • Umweltbildung

WILDNIS-TIPPS UND TRICKS, UM SICH IN DER NATUR ZURECHT ZU FINDEN

  • Unterkunftsbau (Lager,Wildcamps)
  • Knotenkunde
  • Feuer machen, gemeinsames Kochen am Lagerfeuer
  • Pflanzenkunde (essbare/giftige Wildpflanzen)
  • Herstellen von Werkzeugen und Gebrauchsgegenständen
  • Orientierung bei Tag und Nacht Biotop anlegen

WaldArt Sommer 2021
• Start am 10. Juni 2021
• 8 x donnerstags 15-18 Uhr
• für Kinder im Alter von 6-10 Jahren
• 10-15 Teilnehmer
• Hygienekonzept
• Teilnahmegebühr 150 € (Geschwisterkinder 100 €)
• Waldgrundstück zw. Freising und Zurnhausen mit Lagerplatz
• Standort: https://goo.gl/maps/SqtakX6k6d6Wjtq27

MITZUBRINGEN:
Wettergerechte Kleidung, die schmutzig werden darf (die Gruppen finden bei jedem Wetter statt!),
kleiner Rucksack mit Wechselkleidung,
etwas zu trinken, evtl. kleine Brotzeit.
Falls vorhanden: Feuerstahl, Schnitzmesser mit Sicherung und wasserabweisendes Sitzkissen (wird aber bei Bedarf gestellt).

Ansprechpartner:
Cornelia Schlott, Erzieherin, Wildnis- und Erlebnispädagogin
Sabine Kiefer, Forstingenieurin B.A., Wald- und Kräuterpädagogin
Anna Brunner, Sozialpädagogin B.A.

> Anmeldeformular PDF
> Datenschutz Information PDF
Anmeldung unter:
waldart@ape-familienhilfe.de

WaldArt - es geht weiter!
WaldArt - es geht weiter!
WaldArt - es geht weiter!
WaldArt - es geht weiter!
WaldArt - es geht weiter!
WaldArt - es geht weiter!
WaldArt - es geht weiter!
WaldArt - es geht weiter!
WaldArt - es geht weiter!